Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung verwendet.     Datenschutz & Cookies

OK
 
Blog

Uhren

Teilen tweeter facebook pinterest Instagram
Page Image

Die Trendteile für jedes Handgelenk

Wisst ihr welche Uhrenmodelle gerade bei Bloggern und Stil-Ikonen angesagt sind? Ich zeige euch hier, in welche trendigen Modelle ihr investieren solltet. Die Entscheidung ist nicht immer leicht, da es wirklich eine riesige Auswahl an schönen Designs gibt, aber diese It-Pieces solltet ihr unbedingt euer Eigen nennen.

Uhren3

Uhren4

Uhren5

Uhren6

Filigrane Businessuhren

Filigrane Damenuhren sind unaufgeregt, dezent und das neue Trendteil. Zierlich, aber nicht minder auffällig. Auch die beliebten Unisexuhren sind weiterhin angesagt, diese spielen sowohl bei den Damen, als auch bei den Herrenuhren-Trends weiterhin eine wichtige Rolle und sind sehr beliebt. Das perfekte Modell ist von der Marke Daniel Wellington. Dieses Trend-Uhrenlabel ist in Bloggerkreisen kaum mehr wegzudenken. Ihr habt bei allen DW Modellen die Möglichkeit leicht und problemlos das Armband zu wechseln und im Nu wird aus einer eleganten Uhr eine sportliche.

Elegante Designerträume

Wenn es um die elegante Uhr geht, darf es ruhig ein wenig glänzen und funkeln. Aber bitte nicht zu viel und nur dezent. Die Form sollte dennoch klassisch und nicht zu groß sein, um dem Handgelenk in jeglicher Hinsicht zu schmeicheln. Ob mit einem hochwertigen Lederarmband oder mit einem derzeit beliebten mesh Armband, das Uhrengehäuse darf funkeln. Wunderschöne Modelle von Thomas Sabo und Daniel Wellington findet ihr bei Kröpfl.

Uhren1

Uhren2

Uhren7

Sportliche Allzweckuhren

Wandern, Joggen, Schwimmen... wenn es um diesen Uhrentrend geht, sollte das Modell jeder Aktivität ohne größere Kompromisse standhalten. Armbänder aus Silikon und Plastik sind unempfindlicher, halten auch Schweiß und Wasser besser stand und sie sind zusätzlich sehr bequem am Handgelenk zu Tragen. Stoffbänder sind eine gute alternative zu den Silikonmodellen, sie sind genauso unempfindlich und lassen sich teilweise sogar auch waschen.

Silikon und Stoffarmbänder sind auch bei den Kinderuhren sehr beliebt. Mit lustigen und süßen Designs verzaubern diese auch die Kleinen unter uns. Spielerisch lernen sie so die Uhrzeit und bekommen ein gutes Zeitgefühl.

Da der Herbst schon an unsere Türe klopft und uns die kuschelige Zeit des Jahres bevor steht, zeige ich euch schöne Dekotrends, damit euer Zuhause so richtig gemütlich wird.

Eure Bea

©beatriceinlove.com

 

 

Teilen tweeter facebook pinterest Instagram